Opinel Taschenmesser N°08 Mushroom

19,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Opinel Taschenmesser N°08 Mushroom

 

Seien bereit für das Pilzesammeln.

Pflücken, entfernen Sie Staub und reinigen Sie Ihre Pilze.

 

Der Griff ist mit einer Wildschweinborstenbürste und einer Klinge mit gezahntem Rücken ausgestattet.

 

Ein wichtiges Utensil für die Pilzliebhaber.

 

Edelstahl

Edelstahl ist ein legierter Stahl. Die Zugabe von Chrom erhöht die Korrosionsbeständigkeit. Edelstahl bedarf keiner besonderen Pflege.

 

Der Griff

Buche ist das am häufigsten verwendete Holz für die Herstellung von Opinel-Griffen. Unsere Buche aus Frankreich ist hart, langlebig und leicht zu bearbeiten. Bei einem homogenen Erscheinungsbild variiert seine helle Farbe von gelb bis rosa. Es zeichnet sich durch das Vorhandensein zahlreicher kleiner dunkler Striche aus.

 

Der Sicherheitsring

1955 von Marcel Opinel erfunden, ist der Virobloc-Sicherheitsring an allen Klappmessern ab der Nr. 06 angebracht. Das aus Edelstahl gefertigte Virobloc hat zwei Abschnitte, einen festen und einen verschiebbaren. Neben der Offenverriegelung (Gebrauchssicherheit) ist es jetzt möglich, die Klinge geschlossen zu arretieren (Transportsicherheit).

 

Opinel Taschenmesser N°08 Mushroom

 

Seien bereit für das Pilzesammeln.

Pflücken, entfernen Sie Staub und reinigen Sie Ihre Pilze.

 

Der Griff ist mit einer Wildschweinborstenbürste und einer Klinge mit gezahntem Rücken ausgestattet.

 

Ein wichtiges Utensil für die Pilzliebhaber.

 

Edelstahl

Edelstahl ist ein legierter Stahl. Die Zugabe von Chrom erhöht die Korrosionsbeständigkeit. Edelstahl bedarf keiner besonderen Pflege.

 

Der Griff

Buche ist das am häufigsten verwendete Holz für die Herstellung von Opinel-Griffen. Unsere Buche aus Frankreich ist hart, langlebig und leicht zu bearbeiten. Bei einem homogenen Erscheinungsbild variiert seine helle Farbe von gelb bis rosa. Es zeichnet sich durch das Vorhandensein zahlreicher kleiner dunkler Striche aus.

 

Der Sicherheitsring

1955 von Marcel Opinel erfunden, ist der Virobloc-Sicherheitsring an allen Klappmessern ab der Nr. 06 angebracht. Das aus Edelstahl gefertigte Virobloc hat zwei Abschnitte, einen festen und einen verschiebbaren. Neben der Offenverriegelung (Gebrauchssicherheit) ist es jetzt möglich, die Klinge geschlossen zu arretieren (Transportsicherheit).